Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe der ZParl

EDITORIAL

DOKUMENTATION UND ANALYSEN

Die Bürgerschaftswahl in Bremen vom 26. Mai 2019: CDU gewinnt, aber Rot- Grün-Rot regiert (Lothar Probst)

Die brandenburgische Landtagswahl vom 1 .September 2019: Die SPD schlägt die AfD auf den letzten Metern (Oskar Niedermayer)

Die sächsische Landtagswahl vom 1. September 2019: Rechtsverschiebung im Par-lament, Linksverschiebung in der Regierung (Eckhard Jesse)

Die thüringische Landtagswahl vom 27. Oktober 2019: Das nächste Experiment – eine rot-rot-grüne Minderheitsregierung mit Verfallsdatum (Torsten Oppelland)

Amtsinhaber-Effekte in „unsicheren“ Wahlkreisen – eine Analyse anhand der Landtagswahlen in Brandenburg, Sachsen und Thüringen (1990 bis 2019) (Hendrik Träger, Jan Pollex und Marc S. Jacob)

Die Entwicklung des Gesetzentwurfs zur Landkreisneugliederung in Brandenburg: Responsivität im Detail – Differenzen bei Grundsatzfragen (Martin Klausch)

„Partizipative Gesetzgebung“ – Möglichkeiten und Grenzen der Legi-timationsverstärkung durch Bürgerbeteiligung (Arne Pautsch und Daniel Zimmermann)

Gemeindeversammlungen in der Bundesrepublik Deutschland: Auslaufmodell oder Wiederbelebung? (Christopher Schmidt)

Parteimitgliedschaften im Jahre 2019 (Oskar Niedermayer)

AUFSATZ

David Kuhn

Die Effektivität parlamentarischer Opposition . Überlegungen de lege lata et ferenda unter besonderer Berücksichtigung des Urteils des Bundes- verfassungsgerichts vom 3 . Mai 2016.

DISKUSSION

Zum ausnahmslosen Primat des Parlaments (Wolfgang Zeh)

Aushöhlung des Parlamentarismus durch die Corona-Pandemie? Ein Zwischenruf zur Lage in Deutschland und Großbritannien (Daniel Hildebrand)

Bagehot, Brexit, Boris – und Corona (Roland Sturm)

REZENSIONEN

Kommentar zur Berliner Verfassung: wichtiger Beitrag zur Staatlichkeit und Staatsorganisation der Länder
Driehaus, H.-J. (Hrsg.): Verfassung von Berlin. Taschenkommentar (Erich Röper)

Entwicklung des Thüringer Parteiensystems: materialreiche Einblicke vom Insider                                                                                                          König, T. R.: Das Thüringer Parteiensystem. Entstehung, Entwicklung und Struktur seit 1990 (Birgit Eberbach-Born)

Die AfD als Partei der smarten Spalter: elaborierte empirische Analyse mit ein paar Schwächen
Schroeder, W. / B. Weßels (Hrsg.): Smarte Spalter. Die AfD zwischen Bewegung und Parlament (Oskar Niedermayer)

Kompakte Informationen zur direkten Demokratie im europäischen Vergleich: wissenschaftlich unambitioniert, gedruckt entbehrlich
Rehmet, F. / N. Wagner / T. W. Weber: Volksabstimmungen in Europa. Regelungen und Praxis im internationalen Vergleich (Frank Decker)

Das Bürgermeisteramt in Baden-Württemberg: umfassende Studie mit konkreten Reformvorschlägen
Huzel, V.: Bürgermeisterinnen und Bürgermeister in Baden-Württemberg. Ein Amt im Umbruch (Michael Kitzing)

ABSTRACTS